Inhalt Rechts

Rechte optische Spalte

Sprachauswahl

Dritte Spalte

Inhalt Mitte

Breadcrump Menü

Sie sind hier:

Hauptinhalt

.

Sehbehindertenambulanzen

 

 

Sehbehindertenambulanzen sind Abteilungen in Augenkliniken, die Sehbehinderte entsprechend der Art und dem Grad ihrer Sehbehinderung sozial und beruflich beraten.

 

Sie finden solche an der Charité in Berlin, sowie an den Universitätsaugenkliniken München, Tübingen, Heidelberg und Essen.

Wohnen Sie von diesen Städten zu weit entfernt, so fragen den nächsten Landesblinden- und Sehbehindertenverein unter der bundeseinheitlichen Telefonnummer: 01805 / 666456 oder die zuständige Regionalgruppe von Pro Retina, wo Sie am besten beraten werden. Das mag neben einer Augenklinik auch eine Sehbehindertenschule sein.

 

 

 

 

 

Dieser Artikel wurde bereits 6077 mal angesehen.



.